Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Top-Schadenregulierer müssen schnell und akkurat sein

12.06.2014 – hagelschaeden-dachSchadenregulierer sind mit Sicherheit nach den Unwettern in NRW bereits im Einsatz. Top-Leute bewegen sich dabei spielend leicht im Spannungsfeld von Integrität und Serviceorientierung. Vor allen Dingen aber sind Schnelligkeit und Genauigkeit bei der Einschätzung der Schadenhöhe gefragt.

Schadenregulierung ist mittlerweile eine strategische Funktion, hat unlängst Alexander Mack von AGCS erklärt. Gerade auch im Kundenservice kann eine punktgenaue Regulierung das entscheidende Differenzierungsmerkmal ausmachen, weiß Axa-Vorstand Jens Hasselbächer. In diesem Zusammenhang erscheinen die “10 Dinge, die ein Top-Schadenregulierer mitbringen muss” des Web-Portals PropertyCasualty360 durchaus geschäftsentscheidend.

Vor allen Dingen zeichnet sich ein Top-Regulierer durch Integrität aus. Diese ist laut Autor Brady Dugan die Basis der Professionalität und Grund, einen Versicherungsmitarbeiter als glaubwürdig anzusehen: Unbestechlichkeit und Standhaftigkeit in der Kommunikation gehören dazu.

Ein guter Schadenregulierer legt Wert auf den zufriedenen Kunden und ist pünktlich. Darüber hinaus schätzt er die Schadenhöhe schnell möglichst genau ein. Er führt Buch, kennt die Bestimmungen der Policen und hinterfragt auch Aussagen der Versicherten. Top-Leute im Schadenbereich erkennt man darüber hinaus an der verbindlichen und trotzdem stets freundlichen Kommunikation, gerade auch wenn es um mitunter wichtige Verhandlungen geht. Nicht zuletzt sind Top-Performer kritikfähig auf ihrem Weg, der sie Schritt für Schritt der Perfektion näher bringt.

Das zeichnet den Top-Schadenregulierer aus:

  1. Integrität
  2. Kundenorientiertes Handeln
  3. Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  4. Einschätzungsvermögen
  5. Ordentlichkeit bei der Dokumentation
  6. Genaue Kenntnis der Policen
  7. Eigenständiges Denken
  8. Kommunikationsstärke
  9. Verhandlungsgeschick
  10. Kritikfähigkeit

Foto: Beim Schadenmanagement kann der Versicherer entscheidende Pluspunkte sammeln (Quelle: vwh)

Link: 10 Ways to Identify a Top-performing Claims Adjuster (Propertycasualty360.com)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten