Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Terror ist kein Rücktrittsgrund

29.04.2016 – Abflughalle Flughafen Flugzeug Passagiere Reisende by Rainer Sturm_pixelio.deDen einzigen Fehler, den man bei Reisekrankenversicherungen machen kann, ist, sie nicht abzuschließen. “Gut und günstig”, titelt Ökotest in seiner neuen Ausgabe. Darin haben sie Reiseversicherungen untersucht, von der Reisekrankenversicherung bis hin zur Reiserücktrittversicherungen. Ausschlaggebend war allein der Preis.

“Ohne Auslandskrankenschutz droht der Ruin”, warnt Ökotest in seiner neuen Ausgabe. Für alle, die außerhalb Europas Urlaub machen, ist die Reisekrankenversicherung ein absolutes Muss. Denn die Kassen erstatten Behandlungskosten nur innerhalb der Europäischen Union, und das auch nur nach dem dort üblichen Standard. Teuer wird es, wenn jemand wegen schwerer Erkrankung nach Hause transportiert werden muss.

25 Millionen Deutsche sind gegen Krankheiten im Ausland versichert, und alle anderen sollten das auch tun. Der Schutz kostet für Familien zwischen 18,60 Euro im Jahr (Münchener Verein) und 88 Euro (Union Reise), Rentner zahlen zwischen 16 (Debeka) und 132 Euro (Union Reise), Singles sind mit 7,50 (Inter, LVM) bis 25 Euro (Allianz Global Assistance) im Jahr dabei. Der Grund, warum die Reisekrankenversicherung so günstig ist, ist die hohe Zahl der Versicherten.

Darum gab’s fast nur gute Noten: 18 Familientarife bekamen die Note „sehr gut“ (darunter Württembergische und Ergo Direkt), 25 Rentnertarife rangieren an der Spitze (Huk 24 oder Allianz zum Beispiel) und 29 Singletarife (von Central bis Hanse Merkur). Bei den Bedingungen gibt es so gut wie keine Unterschiede, sieht man einmal von der Unterscheidung zwischen einer medizinisch “notwendigen” (eher strenge Auslegung) und einer “sinnvollen” (kundenfreundliche Auslegung) ab.

Teuer sind Reiserücktrittversicherungen, für die man zwischen 166 Euro (Europ Assistance für Familien) und 540 Euro (ebenfalls Europ Assistance, für Rentner) an Prämie berappen muss. Hier sind die Top-Noten seltener (u.a. für Barmenia Direkt, Europ Assistance und Travel Secure, ein Produkt der Würzburger). Rücktritt wegen Terror ist meistens nicht versichert. Jetzt prescht Europ Assistance vor und versichert den Reiserücktritt. Voraussetzung: Innerhalb von 200 Kilometern des Reisegebietes muss 14 Tage vor der Reise ein Terroranschlag eingetreten sein. (ba)

Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten