Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Pools & Finance: Bewegung im Veranstalterpool

22.09.2014 – pools-finance-150In den Veranstalterkreis der jährlichen Maklermesse Pools & Finance kommt Bewegung. Nachdem bereits der Maklerpool Blau Direkt im Mai den Ausstieg verkündet hatte, folgen jetzt mit Netfonds und dem VuV-Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland zwei weitere Veranstalter. Die Gründe sind Verschiebung der Prioritäten und Reduzierung der Messebeteiligung.

Der Maklerpool Netfonds erklärt, dass er sich wieder voll und ganz auf hauseigene Prioritätensetzung wie Makler- und Vermittleranbindungen fokussieren wolle. VuV bekundet, generell Messebeteiligungen zu reduzieren. Als künftiger Mitorganisator hat sich dagegen der Votum Verband Unabhängiger Finanzdienstleistungs-Unternehmen in Europa dem Messekonzept angeschlossen. Dessen Vorstandsvorsitzender Lüder Mehren sieht in der Gesamtausrichtung der Pools & Finance, die sich selbst als wirkungsvolles Sprachrohr einer transparenten wie freien Maklerszene versteht, den idealen Rahmen für einen fruchtbaren Dialog.

Oliver Lang, Vorstandsmitglied der BCA AG und einer der „Gründungsväter“ des Vermittlertreffs in den Frankfurter Messehallen, wollte auf Nachfrage von VWheute nicht ausschließen, dass im nächsten Jahr zusätzliche, neue Mit-Veranstalter das Konsortium weiter ergänzen werden: „Wir haben für die vierte Messe am 12. Mai 2015 noch heiße Eisen im Feuer“. Er wollte aber keine Namen nennen. Lang bewertete den Ausstieg der drei Mitveranstalter „als einen normalen Vorgang“, da ein einmal zugesagtes Engagement nicht auf ewig in Stein gemeißelt sei. Der Veranstalterkreis sei grundsätzlich aufgeschlossen gegenüber potenziellen, engagierten Interessenten, die mit frischen Impulsen dabei sein wollten.

Bei der Stange geblieben sind AfW-Bundesverband Finanzdienstleistung, BCA, degenia Versicherungsdienst, FondsKonzept, Jung, DMS & Cie. sowie Maxpool Servicegesellschaft für Finanzdienstleister. Die Pools & Finance verzeichnete in diesem Jahr mit über 3.200 Besuchern einen Besucherrekord. Rund 130 Aussteller repräsentierten die Finanz- und Versicherungsbranche mit ihren Produkten und Dienstleistungen. (wo)

Bildquelle: vwh

Link: Blau Direkt zieht sich aus Pools & Finance zurück

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten