Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

PMA startet Makler-App und digitale Verkaufsplattform

27.02.2015 – Die PMA verspricht mit ihrer digitalen Verkaufsplattform mit zugehöriger Makler-App erleichterten Verkauf, den Überblick über die Versicherungsangebote und gebündeltes Vertragsmanagement. Prima-Beraten soll Interaktionen zwischen Kunde und Makler steigern und damit Zeit und Kosten sparen.

Mit Hilfe der Verkaufsplattform sollen laut Pressemitteilung kleine Versicherungen wie z.B. Reisekranken, Elektronik und andere innovative Produkte einfach online abgeschlossen werden. Das Produktportfolio soll stetig erweitert werden und kann beispielsweise auch an saisonale Ereignisse angepasst werden.

Um die Plattform nutzen zu können, reicht eine einmalige Registrierung durch den Makler. Nach der erfolgreichen Registrierung erhält der Makler Zugriff auf alle angebotenen Produkte für seine Kunden. Mit der Makler-App können Berater bequem vom Smartphone aus Produkte auswählen und eine produktspezifische Teaser-Mail mit Kauf-Link über die App versenden.

So kann der Kunde nach Erhalt der Mail selbstständig online das gewünschte Produkt auf der Plattform abschließen. Zusätzlich werden die Schritte im Kaufprozess gespeichert und in einem Dashboard visualisiert.

Der Makler erhält damit ein direktes Feedback über den Erfolg seiner Aktionen. (vwh/ku)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten