Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Neue Struktur: Volksfürsorge geht gänzlich in Generali auf

09.05.2014 – Generali_Versicherungen_Logo_kleinDie Generali Versicherungen will die Kräfte bündeln und die Vertriebsorganisation zusammenführen. “Homogene und effiziente Strukturen” sind dabei laut Vorstandsvorsitzendem Winfried Spies das Ziel.

Durch die Zusammenführung von Exklusiv-Vertrieb der Generali Versicherungen, Volksfürsorge AG und unabhängigen Vertrieben unter dem einheitlichem Markendach der Generali erwartet man sich klare Kompetenzbündelung für mehr Servicequalität und vertriebliche Schlagkraft zugunsten der Kunden. Kosten von 30 Mio. Euro pro Jahr sollen so eingespart werden.

Bernd Felske, Vertriebsvorstand der Generali Versicherungen, Leiter des Integrationsprojekts und designierter Vorstandsvorsitzender der neuen Vertriebsgesellschaft: „Eine starke Marke öffnet den Vertrieben den Zugang zum Kunden und wirkt identitätsstiftend und somit absatzsteigernd.“

2008/2009 war man mit der Volksfürsorge fusioniert. Nun verschwindet die Marke unter dem Dach der Generali. Dem Vorstand der neuen Vertriebsgesellschaft werden – vorbehaltlich aller entsprechenden Gremienzustimmungen – neben Bernd Felske, der den Vorsitz übernehmen soll, auch Rainer Andreas Brand und Matthias Salge angehören. Für die einzelnen Vertriebseinheiten zeichnen als Bereichsvorstände Jörn Breyer, Stefan Kos und Axel Olaf Engemann verantwortlich. Oliver Brüß, der als Vorstandssprecher der Volksfürsorge AG deren strategische Neuausrichtung begleitet hat, wird – wie laut Pressemitteilung ursprünglich schon im Jahr 2013 vorgesehen – zum 1. August 2014 zur Dialog Lebensversicherungs-AG wechseln und dort zum 1. Oktober 2014 die Funktion des Vorstandssprechers übernehmen. Brüß folgt Vorstandssprecher Rüdiger R. Burchardi, der dem Konzern seit 1997 angehört und das Unternehmen nun altersbedingt verlassen wird.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten