Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Münchener Verein setzt auf Pflegeversicherungsprodukte

09.10.2015 – reitzler_mv_pflegeforum_150Mehr Geld ins System, mehr Sendungsbewusstsein, mehr Assistance und mehr “Kümmerer”. Diese Kernaufgaben sieht der Vorstandsvorsitzende der Münchener Verein Versicherungsgruppe, Rainer Reitzler, mit Blick auf die wachsenden Herausforderungen im Bereich der Pflegeversicherung. Darauf hat der Münchener Verein nun reagiert und auf dem Deutschen Assekuranz Pflege Forum in München ein neues Produkt vorgestellt: die Deutsche Demenz-Versicherung.

110 neue Demenzfälle pro Tag werden in Deutschland diagnostiziert, prominentestes Beispiel dieser Tage: Der Bomber der Nation, Gerd Müller. Im Gegensatz zu vielen anderen Beispielen dürfte Müller privat wie beruflich ausgesorgt haben. Damit auch die breite Masse der Betroffenen den Schaden für sich und Angehörige in Grenzen halten kann, sind neue Versicherungsprodukte gefordert. Diese müssen ganz speziell adressiert werden, der Berater sollte auf Augenhöhe mit seinem Kunden kommunizieren, so Reitzler im Interview mit VWheute.

Von großer Bedeutung für den Vermittler sei es, so Reitzler, diesem genau die passenden Instrumentarien an die Hand zu geben, Instrumente, die ihn die Überzeugungsarbeit erfolgreicher gestalten lassen können. Aber nicht nur die Produkte müssen passen, auch die Ansprachemöglichkeiten, so Reitzler auf die Frage nach der Befindlichkeit der Deutschen. Die wüssten zwar um die Vorsorgelücke im Alter, täten aber zu wenig zur Vermeidung. Hier setzt der Münchener Verein offensiv an.

Zum kommenden Pflegestärkungsgesetz sagte Reitzler, es sei zu begrüßen,  denn es fließt mehr Geld auch mit höheren Beitragssätzen für das System. Allerdings gäbe es weiter ein großes Manko: Die gesetzliche Pflegeversicherung ist nur eine, was wenige wüssten, Teilkasko-Versicherung. Der Rest müsse eben privat geleistet werden (siehe DOSSIER). (vwh/ak)

Bild: Rainer Reitzler, Vorstandsvorsitzender Münchener Verein Versicherungsgruppe. (Quelle: ak)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten