Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Münchener Verein mit neuen Leistungen bei Zahnzusatzversicherungen

31.07.2014 – zahnarzt-dritte-gebiss-150Als Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung lässt sich mit der “Deutschen ZahnVersicherung” ein individueller Zahnzusatzschutz zusammenstellen. Leistungspakete für Kinder, Jugendliche und ältere Menschen decken den spezifischen Bedarf dieser Altersgruppe weiter ab.

Alternativ zu diesen Leistungspaketen kann der Zahnzusatzschutz mit dem Bausteinprinzip auch individuell zusammengestellt werden. Leistungen für Zahnbehandlung, Zahnersatz, Prophylaxe oder auch für eine professionelle Prothesenreinigung zeigen die Vielfalt des angebotenen Zahnzusatzschutzes. Die “Deutsche ZahnVersicherung” schützt vor hohen Zuzahlungen beim Zahnarzt, lässt sich individuell kombinieren und steht allen Generationen zur Verfügung. Das bedeutet, keine Einschränkungen beim Eintrittsalter und auch kein Höchstaufnahmealter.

Besonders hervorzuheben sind bei diesem neuen Zahnzusatzschutz, dass die Leistungen bereits ab dem ersten Tag bezahlt und auch keine Gesundheitsfragen gestellt werden. Mit zwei Mal der Note 1,0 “sehr gut” von Finanztest und fünf Sternen von Morgen & Morgen wurde die “Deutsche ZahnVersicherung” bereits zum Start mit Höchstwertungen ausgezeichnet. Mit der “Deutschen ZahnVersicherung” erwartet sich der Münchener Verein eine wesentliche Belebung des Zusatzgeschäfts in der Krankenversicherung. (vwh)

Bild: Damit man auch noch morgen mit den eigenen Zähnen kraftvoll zubeißen kann: Eine Versicherung schließt die Lücken. (Quelle: vwh)

Link: Weitere Informationen zum Produkt (PDF)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten