Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Münchener Verein bietet neuen Krankenzusatztarif an

26.06.2015 – Krankenhaus_NicoLeHe_pixelioDie Münchener Verein Versicherungsgruppe bringt mit der Deutschen AmbulantVersicherung eine neue Krankenzusatzversicherung auf den Markt. Diese besteht nach eigenen Angaben aus fünf unterschiedlichen Bausteinen, die sich der Kunde individuell zusammenstellen kann. Die Leistungen sollen dem Versicherten bereits ab dem ersten Tag und ohne Wartezeiten zur Verfügung stehen.

Wie der Münchener Verein weiter mitteilte, lassen sich die Bausteine Aktiv & Vielfältig, Vorsorge & Prävention, Sehhilfen & Hilfsmittel, Naturmedizin & heilende Hände sowie Krebs-Soforthilfe entweder einzeln abschließen oder kombinieren. Zudem gebe es mit Kinder, Kompakt, Komfort, Premium und der Krebs-Vorsorge verschiedene Tarifmöglichkeiten.

Die neue Zusatzversicherung ist nach Angaben des Versicherers online abschließbar und sei ab August auch zur mobilen Anwendung unter www.mv-mobilrechner.de abrufbar. (vwh/td)

Bildquelle: NicoLeHe / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten