Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Bipro-konforme Maklerverwaltung für KMU

04.12.2014 – Bipro_SoftwareEinheitliche Arbeitsabläufe von der Postverarbeitung, bei der Nutzung von Makler-Extranets sowie im Neu- und Ersatzgeschäft. Vor allem kleinere Makler und Vermittler sollen künftig von einer Unternehmenssoftware profitieren, die bis dato bereits in großen Unternehmen erfolgreich eingesetzt wird.

Der Hersteller B-tix verspricht dabei die Vernetzung von Maklern und Versicherern nach Bipro-Normen. Mit einem neuen Lizenzmodell will man laut Pressemitteilung ab Januar seine Maklersoftware künftig für kleine und mittlere Makler mit bis zu 100 Mitarbeitern an.

Für kleinere Maklerhäuser bietet B-tix weiterhin die kostenfreie Community-Edition an. Diese Basisversion des B-tix Client kann über MVP-Hersteller wie z. B. der Artbase mit dem Maklersystem „Ab Agenta“ bezogen werden.

Eine ebenfalls kostenfreie Edition der Software erhalten Makler von Easy Login. Der „Easy Client“ soll sich insbesondere für den Standalone-Betrieb und damit für Makler ohne Maklerverwaltungsprogramm eignen. (vwh/ku)

Bildquelle: B-tix

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten