VALUE. Das Beratermagazin
Sonntag
11.12.2016
          Mobilversion

 


- Anzeige -

Maklermanagement AG rüstet Partner für Jahresendspurt

23.11.2016 – Rechnen im Jahresendspurt_Thorben Wengert_pixelio.deDie Maklermanagement AG stellt ihren Vertriebspartnern ein neues Online-Tool zur Verfügung. Es ist für das Jahresendgeschäft konzipiert. Das Ziel ist es, dem Kunden die Vorteile aufzuzeigen, die ein Vertragsabschluss noch in diesem Jahr hat, bevor der Höchstrechnungszinssatz im kommenden Jahr von 1,25 auf 0,9 Prozent sinkt. Mit dem Tool können Eintrittsalter, monatlicher Beitrag bzw. Rente und Auszahlungstermin verändert werden.

So kann dem Kunden verdeutlicht werden, dass ein reduzierter Rechnungszins bei Rentenversicherungen zu niedrigeren Ablaufleistungen führen kann. Bei ausgewählten Musterfällen kann der Unterschied etwa fünf Prozent ausmachen, so Maklermanagement.

Um bei Berufsunfähigkeits- und Risikolebensversicherungen ab 2017 die gleichen Versicherungsleistungen wie in diesem Jahr zu erzielen, müssten Verbraucher laut Maklermanagement höhere Monatsbeiträge einkalkulieren. “Es kann daher für Makler interessant sein, noch in diesem Jahr die Kunden anzusprechen, die ohnehin beabsichtigen, privat vorzusorgen”, meint Jürgen Riemer, Vorstand der Maklermanagement AG. (vwh/mv)

Bild:Rechnen im Jahresendspurt (Quelle: Thorben Wengert / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten