Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Maklerinkasso vor dem Hintergrund von Solvency II

07.05.2015 – Solvency II wird auch Auswirkungen auf das Maklerinkasso haben. Der Versicherungsvertrieb umfasst heutzutage die verschiedensten Vertriebsformen. Mit dem notwendigen Anpassungsbedarf befasst sich Stefanie Seitz. “Die Versicherer, die Versicherungsmakler und die Verbände sollten das Jahr 2015 nutzen, um die Umsetzung der neuen regulatorischen Vorgaben aus Solvency II gemeinsam vorzubereiten”, so ihre These in VersR.

“Maklerinkasso ist zulässig”, fasst Stefanie Seitz, Syndikusanwältin im Fachbereich Recht und Compliance der Allianz Deutschland und Buchautorin zum Thema Vertrauensschadenversicherung, zusammen. “Zivilrechtlich ist die Inkassovereinbarung mit dem Makler bei ausdrücklich vereinbarter Unentgeltlichkeit als Auftrag einzuordnen. Aufsichtsrechtlich ist das Maklerinkasso nach aktuellem Stand als Outsourcing/Ausgliederung zu bewerten mit der Folge der Geltung sämtlicher aufsichtsrechtlicher Anforderungen für den Prozess und die Maklervereinbarung.”

Eine Versicherung kann direkt beim Versicherer über den Direktvertrieb abgeschlossen werden. Besonders die Digitalisierung fördert gegenwärtig den direkten Internetvertriebsweg. Ferner kommen als Schnittstelle zwischen Versicherer und Versicherungsnehmer die Vertriebstypen Versicherungsberater und Versicherungsvermittler vor.

Als Versicherungsvermittler erfasst sind insbesondere die Versicherungsvertreter und die Versicherungsmakler. Gerade die Maklerschaft reicht historisch weit zurück. Erste Tätigkeiten des Versicherungsmaklers finden sich im 14. Jahrhundert. Unter der Mitwirkung von Versicherungsmaklern kamen die ersten Versicherungsverträge zustande. Seitdem haben sich im Maklerwesen diverse Handelsbräuche, Usancen und Traditionen herausgebildet. Das Maklerinkasso zählt dazu. (vwh/ku)

bestellen_vwh

Link: Expert: Vertragsrechtliche Aspekte und regulatorische Anforderungen für das Betreiben des Maklerinkassos insbesondere vor dem Hintergrund von Solvency II. Aufsatz von Stefanie Seitz, in VersR 2015, 417. (Einzelartikel zu 5,24 Euro)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten