Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

LV 1871 Pensionsfonds erwirtschaftet deutliches Plus

28.04.2015 – LV 1871_logoDer LV 1871 Pensionsfonds hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2014 bei seinen Bruttobeitragseinnahmen ein deutliches Plus von mehr als 60 Prozent erwirtschaftet. So stiegen die Beitragseinnahmen nach Unternehmensangaben auf 63,7 Mio. Euro.

Wie der Versicherer weiter mitteilte, hat der Pensionsfonds erstmals Euro Assets under Management von fast 300 Mio. Euro im Bestand. Demnach hätten sich bereits 870 Trägerunternehmen mit mehr als 2.000 Versorgungsberechtigen für die Lösung der betrieblichen Altersvorsorge aus Liechtenstein entschieden.

Der Penionsfonds wurde 2007 als hundertprozentige Tochter der LV 1871 gegründet. (vwh/td)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten