Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


- Anzeige -

Huk Coburg forciert Vertrieb über Facebook

30.05.2016 – Social_Media_Rawpixel_FotoliaDie Huk Coburg will ihre Anstrengungen in der Vermittlung über Facebook forcieren. Die Coburger beauftragten das Dresdner IT-Unternehmen 3m5 mit einem Social-Media-Projekt, das die knapp 4.000 Kundendienstbüros und Vertrauensleute beim digitalen Vertrieb unterstützen soll.

„Nach ausführlicher Sichtung des Marktes auf der Suche nach einem Content-Management-System für Facebook” habe man sich für das Angebot der Dresdner entschieden, erklärt Huk Coburg-Projektleiter Andreas Fink. Das Potenzial an Facebook-Fans ist gegeben: Über elf Millionen Menschen sind derzeit bei dem Unternehmen versichert.

„Wir sind sehr stolz darauf, einen weiteren sehr großen Kunden aus der Versicherungsbranche gewonnen zu haben“, sagte 3m5.-Geschäftsführer Michael Eckstein zum aktuellen Social Selling-Projekt. „Damit festigen wir unsere Position als Marktführer in diesem Bereich.“ (vwh/ku)

Bildquelle: Fotolia

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten