Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Hiscox: Krisenhilfe für den Mittelstand

06.05.2014 – hiscoxSei es eine drohende Betriebsunterbrechung durch Unruhen in einem Land, die persönliche Sicherheit der Firmenangehörigen vor Ort im Ausland oder Risiken durch Industriespionage, Produktmanipulation und Erpressung. Ein neues Assistance-Produkt von Hiscox will den deutschen Mittelstand und seine Mitarbeiter mit Beratung und Support in einer Vielzahl von Krisensituationen unterstützen.

Anders als große Konzerne verfügen Mittelständler oftmals aus Kostengründen nicht über aufwändige Sicherheitsprozesse und -berater. Die Krisen Assistance Deckung von Hiscox will erstmals kleinen und mittleren Betrieben die beste Unterstützung in schwierigen Situationen sichern. Im Mittelpunkt der Police steht die exklusive Kooperation von Hiscox mit Control Risks, einem der weltweit führenden Krisenberater, dem 78 Prozent der globalen Fortune 500 Konzerne die Handhabung von Krisen anvertrauen. Die Krisen Assistance Deckung von Hiscox sichert Unternehmen in einer Krisensituation die umfassenden Beratungsleistungen von Control Risks.

„Der Mittelstand braucht für seine ganz spezifischen Anforderungen ganz spezifische Lösungen. Mit der Krisen Assistance Deckung bringt Hiscox ein hoch innovatives Assistance-Produkt zur Absicherung der globalen Krisenrisiken kleiner und mittlerer Unternehmen auf den Markt und beweist damit erneut seine Vorreiterrolle für den Mittelstand“, erlärt Robert Dietrich, Hauptbevollmächtigter von Hiscox Deutschland. (vwh)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten