Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Gothaer Kranken will bis Ende 2016 nicht erhöhen

06.08.2015 – Bereits jetzt garantiert die Gothaer Kranken ihren Kunden, dass sie im nächsten Jahr nicht die Preise erhöhen wird. Auch der bestandsstarke Tarif MediVita bleibt stabil. Die Beitragsgarantie gilt für Neu- und Bestandskunden. Für Kinder und Jugendliche senkt der Kölner Versicherer sogar die Beiträge.

Vor dem 1. Januar 2017 wird die Gothaer Kranken nicht anpassen. Die Beitragsgarantie des Kölner Versicherers bezieht sich auf wichtige Tarife, die sowohl bei den Bestands- als auch bei den Neugeschäftskunden besonders beliebt sind. Dazu zählen unter anderem der Vollversicherungstarif MediVita sowie die Zusatztarife MediClinic, MediVita Z und MediNatura P.

Mit ihren Tarifen MV 500U, MC 1U, MZ 90U und MMPlus rangiert die Gothaer im aktuellen Preis-Ranking von Premium Circle Deutschland an fünfter Stelle unter den Privaten Krankenversicherern, im Preis-Leistungsverhältnis an sechster Stelle. An den Unternehmensratings von Map Report und Assekurata nimmt das Unternehmen nicht teil. (ba)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten