Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Generali bei Eisenhut-Award erfolgreich

02.06.2015 – eisenhut_150Bei der 16. Vergabe der Eisenhut-Awards hat die General in diesem Jahr besonders erfolgreich abgeschnitten. So erhielt der Versicherer den Gold-Award für das Maklerportal “myGenerali” sowie für ihre App “Beratung Plus”. Zudem wurde Joachim Schröder mit den Gold-Award für Gewerbeberatung und Altersvorsorgeberatung ausgezeichnet.

Erfolgreich war die Gothaer mit der Privatkunden-Beratungssoftware “Konzeptberatung”. Ebenfalls ausgezeichnet wurden die Vertriebstools der Finanzschef24 GmbH (“Finanzschef PRO”), de Vertriebstools für ihre Pflegeberatungsunterstützung “CarePanel” sowie vh3 für ihr Biometrie-Beratungstool “VH3-LV”.

Der Eisenhut Award wird seit 2000 vergeben und gilt somit als “dienstältester” Award in Deutschland. Der Weg zu den Auszeichnungen besteht aus einer mehrstufigen Prüfungsphase über drei Monate sowie schriftliche Prüfungen. Die Awards selbst werden im historischen Kaisersaal des Rothenburger Rathauses vorgenommen. (vwh/td)

Bild: Der Eisenhut-Award. (Quelle: Eisenhut-Award)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten