VALUE. Das Beratermagazin
Samstag
10.12.2016
          Mobilversion

 


- Anzeige -

FinanceFox wird neues AfW-Fördermitglied

25.10.2016 – Teicke_FinancefoxAls neues Mitglied des Afw-Bundesverband Finanzdienstleistung soll FinanceFox Makler unterstützt, ihre Geschäftsmodelle für die digitale Zukunft zu unterstützen. “Konkret hilft FinanceFox Maklern, ihre Kunden mit digitalen Services an sich zu binden, online neue zu finden – und so im digitalen Wettbewerb zu bestehen!”, erklärt der Geschäftsführende Vorstand des AfW, Norman Wirth.

Das Berliner Unternehmen FinanceFox bietet eine unabhängige Serviceplattform, mit der Kunden und Makler all ihre Versicherungsverträge jederzeit und überall auf der Welt einsehen, anpassen und neue abschließen können. Die Servicefunktionen der Versicherungsgesellschaften stehen zentral und online zur Verfügung. Ihren persönlichen Betreuer können Kunden selbst aus den in der kostenlosen Makler-Community registrierten Maklern wählen. Kunden können auch direkt von ihrem Makler auf die Plattform eingeladen werden. Dieser steht ihnen anschließend exklusiv als Betreuer zur Seite: unabhängig und anbieterneutral.

“Unser Ziel ist es, die Bestände von Maklern zu sichern, Neukunden für sie zu gewinnen und ihre Services zu digitalisieren. Der unabhängige Online-Service ist für Kunden und Makler kostenfrei. Wir und unsere Investoren sehen die Zukunft des Versicherungsmarktes in der Verbindung digitaler Services mit der fachkompetenten und anbieterneutralen Betreuung durch existierende Makler. Der Markt wird hybrid. Da unser Geschäftsmodell also auf Versicherungsmakler aufbaut, war es nur folgerichtig für uns, als Fördermitglied des AfW dessen aktiven Einsatz für die Zukunft der unabhängigen Beratung zu unterstützen”, erklärt Julian Teicke, Vorstandsvorsitzender der FinanceFox Holding. (vwh/jh)

Bild: Julian Teicke, Vorstandschef von FinanceFox. (Quelle: FinanceFox)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten