Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Feuerwerk der Vertriebsideen: 4. KVK-Messe in Köln

26.06.2014 – koelnmesse_150Baufinanzierung und Onlineverkauf sind die beiden Schwerpunkte der Kölner Versicherungs- und Kapitalanlagemesse (KVK-Messe), die der Münchener Maklerpool Fondsfinanz in diesem Jahr am 26. Juni veranstaltet (9.00 – 17.00 Uhr). Gleichzeitig referieren renommierte Experten wie der Finanzprofi Dirk Müller, Vertriebsexperte Martin Limeck oder der Präsident des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) Michael H. Heinz.

Der für seine kritischen Worte bekannte BVK-Präsident wird sich vor allem mit dem neuen Lebensversicherungsrecht beschäftigen – das Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG) soll am 11. Juli dem Bundesrat vorgelegt werden. Noch wird um mögliche Korrekturen gestritten. Heinz will auf der KVK-Messe „die berufsständische Antwort auf Provisionsdeckelung, Stornohaftzeit und anderen Unfug“, geben. Insgesamt 13 Aussteller beschäftigen sich auf der Messe für Vermittler und Anlageexperten mit der Baufinanzierung. Angesichts der Niedrigzinsphase hat Bauen weiterhin einen deutlich höheren Stellenwert. Welche Anlage heute wirklich Sinn machen, erfahren Messebesucher von Börsenmakler und Bestseller-Autor Dirk Müller. Seine Vorträge zeichnen sich durch profunde Analysen der wirtschaftlichen Hintergründe aus. Experte auf seinem Gebiet, dem Vertrieb, ist auch Martin Limeck, dessen neues Buch „Nicht gekauft hat er schon“, Auflagerekorde erreicht. Die Elite der Speaker-Szene können Messegäste zudem hautnahe persönlich im Bereich Meet & Greet treffen.

Wie man mit der eigenen Homepage erfolgreicher wird, zeigt Jan Helmut Hönle. Der Versicherungsmakler hat langjähriger Erfahrung in der Online-Beratung von Versicherungsprodukten. Sein Credeo: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit! In seinem einstündigen Vortrag zeigt er auf, wie das Internet das Kaufverhalten der Kunden verändert und wie man sich darauf erfolgreich einstellen kann. Weitere Highlights rund um die digitale Welt sind: „So nutzen Sie Xing optimal, um Kunden und Aufträge zu gewinnen“ von Joachim Rumohr und „die Elektronische Unterschrift“, deren erfolgreichen Einsatz Andres Ucke von S2-Intelligent Solution Services AG vorstellt.

Bei allen Fachvorträgen können Versicherungsmakler Weiterbildungspunkte für das Programm „Gut beraten“ sammeln. Last but not least wird die Messe durch bilaterale Fachgespräche an der Torwand der Zurich-Versicherung oder beim WM Fußballspiel Deutschland gegen die USA aufgewertet. (usk)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten