Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Die Versicherung wird gewechselt, das Auto eher nicht

01.12.2015 – Zurich Kampagne Kfz Auto - quelle Screenshot der Zurich Versicherung Deutschland WerbungMit einer ungewöhnlichen PR-Aktion begleitete die Zurich Versicherung das diesjährige Kfz-Wechselgeschäft. Während Passanten kurz zum Einkaufen verschwanden, wurden ihre Autos mit einer überdimensionalen blauen Häkelmütze übergezogen. Ein Filmteam zeichnete die überraschenden Reaktionen der Autobesitzer auf.

“Wir sind offen und ohne eine klare Erwartungshaltung in die Aktion gegangen und wurden sehr positiv überrascht. Es gibt Menschen, denen ihr fahrbarer Untersatz viel bedeutet, die ihr Auto lieben und eine Beziehung zu ihm pflegen”, sagt Bernd Engelien, Leiter Unternehmenskommunikation bei Zurich.

Mit dem Jahreswechsel läuft für die meisten Autofahrer auch die Kfz-Versicherung aus. Traditionell werben viele Versicherer jetzt um neue Kunden. In kaum einer anderen Versicherung sind sie so sprunghaft wie in der Kfz-Haftplicht. Allein das Münchner Unternehmen Check24 vermittelte bei der letzten Wechselrunde rund 750.000 Kfz-Verträge. (vwh/dg)

Bildquelle: Screenshot der Werbung der Zurich Versicherung Deutschland

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten