Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Bayerische lanciert neue Baustein-Fondsrente

09.11.2015 – Bayerische bringt eine neue fondsgebundene Rentenversicherung auf den Markt. Durch verschiedene Bausteine sollen die Kunden künftig zwischen drei Angeboten und drei verschiedenen Risikoneigungen wählen können, teilt der Versicherer mit.

Demnach setze die Fondsrente “Pur” laut Unternehmensmitteilung auf börsengehandelte Indexfonds des Vermögensverwalters Blackrock. In der Fondsrente “Exklusiv” soll die Rentenversicherung mit einer Vermögensverwaltung und einem Fondsmanagement verknüpft werden, so die Bayerische. Die Fondsrente “Aktiv” richte sich an Individualisten, die ihre Investments selbst zusammenstellen wollen, so der Versicherer weiter.

Dabei sollen die Kunden unter 36 verschiedenen Fonds und ETF wählen und ihre Anlagestrategie kostenlos zwölfmal pro Jahr ändern können. Die neue Fondsrente sei als Nettotarif und als Plusrente erhältlich. (vwh/td)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten