Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Axa Winterthur lanciert App für Apple Watch

29.06.2015 – axa_driveDer Schweizer Versicherer Axa Winterthur lanciert eine eigene App auf der Apple Watch. Mit der Applikation “Axa Drive Coach” soll es Autofahrern ermöglicht werden, ihren Fahrstil zu analysieren und mit Tipps zu verbessern, so die Axa in einer Unternehmensmittleitung. Laut Versicherer werde die App bereits etwa 70.000 Nutzern in der gesamten Eidgenossenschaft genutzt.

Der kostenlose Axa Drive Coach kann nach Angaben des Versicherers per Knopfdruck über den Bildschirm der Apple Watch bzw. des Smartphones gestartet werden. Dabei zeichne die App während der Fahrt automatisch verschiedene Parameter wie Beschleunigung, Bremsbewegungen und das Verhalten in Kurven auf. Am Ende werde das Fahrverhalten dann mit einem Punktescore bewertet.

Die Auswertung mit den genauen Statistikangaben können dann ebenfalls auf dem Display abgerufen werden und via Social Media geteilt werden, so die Axa weiter. “Wir sind überzeugt, dass solche digitalen, innovativen Tools heutzutage der Schlüssel sind, um unsere Kunden für ihr Fahrverhalten zu sensibilisieren”, sagt Marcel Stettler, Leiter Digital Business der Axa Winterthur. (vwh/td)

Bild: Die App “Axa Drive Coach” auf der Apple Watch. (Quelle: Axa)

Tags: , ,
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten