Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Aon Risk Solutions setzt Kfz-Tarife neu auf

07.10.2015 – Der Versicherungsmakler Aon Risk Solutions hat seine Kfz-Tarife neu aufgesetzt. So will Aon nach eigenen Angaben ab sofort mit rund 3.000 Kooperationspartnern ein neues Kfz-Schadenmanagement für Unternehmenskunden anbieten. Zu diesem Zweck habe die Deutschland-Holding in Hamburg eine Tochtergesellschaft unter dem Namen Motor Versicherungsmakler GmbH gegründet.

Zusammen mit dem neuen Partner, der Innovation Group, wolle man seinen Kunden künftig einen erweiterten Service anbieten. “Die Innovation Group bietet ein Schadenmanagement an, durch das Fahrzeugschäden schnell und ohne großen administrativen Aufwand behoben werden. (…) Unsere Stärken wiederum sind die Kfz-Fachberatung und die Kontaktpflege zu den Versicherern. Durch die Verbindung mit der Innovation Group bieten wir Aon-Kunden also jetzt einen umfassenden Service zum Thema Flottenmanagement”, sagt Bernd Knof, Chief Operating Officer von Aon Risk Solutions in Deutschland.

Geschäftsführer der Motor Versicherungsmakler GmbH soll nach Unternehmensangaben Oliver Sehm werden. Dieser war bislang als Leiter des Kundenservice-Managements bei Aon Risk Solutions in Hamburg tätig. (vwh/td)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten