Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Verhandlungsführung in der Schadenregulierung – Aufbauseminar

Datum: 05.12.2018 - Ort: Köln

Datum
05. Dezember 2018

Ort
Köln

Veranstalter
VersicherungsForum

Beschreibung
Neben der alltäglichen Regulierung von Schäden gibt es immer wieder Fälle, in denen der Ermessensspielraum des Regulierers gefragt ist, weil eine für beide Seiten eindeutige Ergebnisfestsetzung schwierig ist. Verhandeln bedeutet dann, eine für den Versicherer und Versicherungsnehmer stimmige Lösung zu erarbeiten, um den Schaden abzuschließen.

Vor der Teilnahme empfehlen wir unser Grundlagenseminar zur Verhandlungsführung in der Schadenregulierung. Eine vorherige Teilnahme ist nicht zwingend erforderlich, wenn Teilnehmer über ausreichende Vorkenntnisse aus der praktischen Tätigkeit verfügen.

Teilnehmer/-innen:
Das Tagesseminar richten sich vornehmlich an Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen sowie an Schadenregulierer im Innen- und Außendienst, die sich mit der Bewertung und Regulierung von Versicherungsschäden befassen und dabei sichere Verhandlungsergebnisse zu erzielen haben.

Anmeldung

Kontakt
Julia Büchel
Tel.: 030 2020 5087
Julia.Buechel@versicherungsforum.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten