Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Haushaltsführungsschaden

Datum: 19.04.2018 - Ort: Köln

Datum
19. April 2018

Ort
Köln

Veranstalter
VersicherungsForum

Beschreibung
Das Seminar zum Schadenersatz bei Beeinträchtigung oder Ausfall von Tätigkeiten in Privathaushalten bietet Ihnen eine umfassende Unterstützung zur außergerichtlichen Regulierung einschlägiger Schadenfälle sowie zur Vorbereitung und Entscheidung gerichtlicher Streitfälle.

Die beiden Autoren des Standardwerkes ” Der Haushaltsführungsschaden”, aktuelle Auflage aus 2017, stellen dabei Ihr Wissen in kompakter Form vor und bieten Ihnen ausreichend Zeit für Diskussionen.

Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

  • Aufgaben des Anspruchs auf Ersatz des Haushaltsführungsschadens,
  • Anspruchsberechtigungen,
  • der Darlegungslast und Beweisführung,
  • Tätigkeitsbereichen und Zeitansätzen sowie
  • der Monetarisierung.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Gruppenleiter von Versicherungsunternehmen und Dienstleistern, die in diesem Bereich tätig sind und die sich als Orientierungs- und Argumentationshilfe für die Regulierung von Schadenfällen über die aktuellen Leitlinien informieren möchten, an Versicherungsvermittler und -makler sowie an Rechtsanwälte.

Anmeldung

Kontakt
Julia Büchel
Tel.: 030 2020 5087
Julia.Buechel@versicherungsforum.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten