Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Gewerbliche und industrielle Haftpflichtversicherung

Datum: 05.11.2018 - Ort: Köln

Datum
05. November 2018

Ort
Köln

Veranstalter
VersicherungsForum

Beschreibung
Die gewerbliche und industrielle Tätigkeit von Unternehmen unterlag in der Vergangenheit einem Wandel hin zur Internationalisierung. Schadenfälle im Ausland, die sich nach ausländischen Haftungsgrundlagen richten, nehmen in der Schadenbearbeitungspraxis zu. Dies führt zu schwierigen Haftungs- und Deckungsproblemen, von denen einige im Rahmen der Veranstaltung aus juristischer Sicht, wie auch aus Sicht des Schadenmanagements, behandelt werden sollen.

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick zu

  • Bestimmung des anwendbaren Versicherungs- und Haftungsrechts bei internationalen Schadenfällen
  • Entwicklungen im Kaufvertragsrecht und deckungsrechtlichen Auswirkungen
  • Moderne(s) Schadenbearbeitung sowie Schadenmanagement in der Industrieversicherung
  • Prüfungsmöglichkeiten und -hindernisse bei internationalen Schadenfällen
  • Aktuelle Entwicklungen zu Produktrückrufen
  • Technische Beurteilung von Rückrufszenarien
  • Aktuelle Entwicklungen zur Erprobungsklausel
  • Technische Grundlagen zum Erprobungsausschluss

Teilnehmer/-innen:
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflichtversicherung, Recht und Schaden sowie an Versicherungsvermittler und Rechtsanwälte.

Anmeldung

Kontakt
Julia Büchel
Tel.: 030 2020 5087
Julia.Buechel@versicherungsforum.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten