Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

Der Regress des Sozialversicherungsträgers

Datum: 21.03.2018 - Ort: Köln

Datum
20./21. März 2018

Ort
Köln

Veranstalter
MWV – Münchner Seminare für Wirtschafts- und Versicherungsrecht

Beschreibung

  • Zivilrechtliche Haftungsgrundlagen und versicherungsrechtliche Deckungsfragen
  • Abrechnung nach Sach- und Rechtslage und Teilungsabkommen
  • Arbeits- und Wegeunfall (§§ 7, 8 SGB VII)
  • Zusammenspiel der haftungs- und sozialversicherungsrechtlichen Normen
  • Regress aus übergegangenem Recht (§§ 116, 119 SGB X)
  • Regress aus eigenem Recht (§ 110 SGB VII)
  • Systematische und praxisbezogene Darstellung
  • Konkrete Fallbeispiele mit Lösungsvorschlägen
  • Fallgestaltungen sowohl aus Sicht des Haftpflichtversicherers als auch des SVT
  • Ausführliches Skript mit Leitfaden zur Regressbearbeitung

Teilnehmer/-innen:
Schadensachbearbeiter mit noch geringer Berufserfahrung in den Bereichen AH und KH, Mitarbeiter in Regressabteilungen oder Reha-Sachbearbeiter mit Regressaufgaben bei Sozialversi-cherungsträgern; Rechtsanwälte.

Weitere Informationen finden Sie hier

Kontakt

MWV GmbH
Freilandstr. 54
82194 Gröbenzell

Tel. 08142 51242
Fax 08142 51178

info@mwv-seminare.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten