Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Zurich Versicherung will weiter in Australien investieren

25.03.2015 – Die Zurich Versicherung will weiter in Australien investieren. Wie die Asia Insurance Review berichtet, will der Versicherer den weltweiten Versicherungsmarkt für weitere Akquisitionen weiter in den Blick nehmen – darunter auch in Australien.

“Wir haben das Kapital und wir haben die Möglichkeit es zu tun”, sagte Mike Kerner, Geschäftsführer der Zurich in Australien. Dabei konzentriere man sich vor allem auf die M&A-Möglichkeiten, die der Markt mit sich bringe, so Kerner weiter.

Die australische Niederlassung des Schweizer Versicherers macht etwa ein Drittel des Geschäfts in der Asien-Pazifik-Region. Der Fokus liegt dabei vor allem auf kleinen und mittleren Unternehmen, so das Blatt weiter. (vwh/td)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten