Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Zurich ordnet Lebensegment neu

22.01.2016 – zurichDie Zurich Deutschland stellt ihr Produktmanagement Leben neu auf. Laut Versicherer wird der bisherige Bereich Produktmanagement künftig in die Bereiche Produktentwicklung und Marktmanagement aufgegliedert. “Mit dieser Neuorganisation optimieren wir unseren Produktentwicklungsprozess im Haus”, begründet Gerhard Frieg, Zurich Vorstand für das Ressort Bank Distribution/CLP & Propositions, diesen Schritt.

Wie die Zurich weiter mitteilt, konzentriere sich der Bereich Produktentwicklung künftig auf die Kernaufgabe, die Produktpalette in den Marktbereichen Sparen & Rente sowie Biometrie (z.B. Berufsunfähigkeit) weiterzuentwickeln. Die Leitung hat Björn Bohnhoff (41) inne.

Der Diplomvolkswirt begann seine berufliche Laufbahn 1999 bei der Deutscher Herold Lebensversicherung AG als Produktmanager Berufsunfähigkeitsversicherung bevor er als Abteilungsleiter die Produktentwicklung der betrieblichen Altersversorgung übernahm.

Im Bereich Marktmanagement sollen laut Zurich künftig vertriebswegeübergreifend alle Verkaufsförderungsthemen verantwortet werden. Geleitet wird dieser Bereich vom Diplom-Kaufmann Jens Arndt (45). (vwh/td)

Quelle: Zurich

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten