Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Zurich: Isabelle Welton wird Mitglied der Konzernleitung

18.06.2014 – WeltonIsabelle Welton soll zum 1. Juli 2014 Mitglied der Konzernleitung der Zurich Insurance Group werden. Sie übernimmt die Position Group Head of Human Resources, die aufgewertet und dann auf der Ebene der Konzernleitung angesiedelt ist. Zurich will damit die wichtige Rolle der Mitarbeiter unterstreichen.

Welton folgt als Group Head of Human Resources auf Tom White, der wieder ins Versicherungsgeschäft zurückkehren will. Zurzeit ist Welton Chief of Staff und damit verantwortlich für die operativen Belange in den Bereichen Personal, Kommunikation, Marketing und Strategie. Bis zu einer Nachfolgeregelung bleibt sie weiter für diese Aufgabe zuständig.

Welton hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften der Universität Zurich und war schon von 1996 bis 2001 für die externe Kommunikation zuständig. Danach arbeitete sie neun Jahre in verschiedenen Führungspositionen bei IBM. Im Januar 2013 kehrte sie schließlich zur Zurich zurück, im September bekam sie ihre derzeitige Position. (vwh)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten