Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Zurich fährt bei der Wok-WM mit – Teilnehmer gesucht

12.02.2014 – zurich-wok-150Bei der Wok-WM 2014 mit Stefan Raab ist erstmals ein Zurich Wok am Start. Der offizielle Partner und Versicherer der deutschen Olympiamannschaft setzt auch nach den Olympischen Spielen sein Wintersportengagement fort. Bei der diesjährigen Wok-WM am 7. und 8. März 2014 in Königssee stellt Zurich einen eigenen Vierer-Wok mit drei deutschen Olympioniken.

Team Captain ist Beachvolleyballer Julius Brink, Goldmedaillengewinner von London 2012. Mit im Wok sitzen außerdem: Natalie Geisenberger und Isabella Laböck, beide Olympiateilnehmerinnen in Sotschi. Für den vierten Platz im Zurich Wok verlost Zurich eine Wildcard. Mit der Unterstützung der ProSieben Wok-WM setzt der Versicherer die Zurich Sports Markenkampagne fort und bindet Sport-Fans sowie den Zurich Vertrieb intensiv in die Aktionen ein.

Bis zum 23. Februar können sich Mutige für den noch freien vierten Sitzplatz im Zurich-Wok bewerben. Die Online-Bewerbung ist über die beigefügten Links möglich.

Links: Zurich Wildcard, Zurich fährt bei der Wok-WM mit

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten