Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Warren Buffett halbiert Anteil bei der Munich Re

15.12.2015 – warren_buffettUS-Investor Warren Buffett hat sich bei der Münchener Rück weiter zurückgezogen. Laut einer Stimmrechtsmitteilung des Rückversicherers sank Buffetts Anteil von 9,7 auf 4,6 Prozent. Die Münchener Rück ist derzeit etwa 30,6 Mrd. Euro wert, berichtet das Manager Magazin. Buffett war während der Finanzkrise über Berkshire Hethaway beim Münchener Rückversicherer eingestiegen und hielt zwischenzeitlich bis zu zwölf Prozent.

“Das Rückversicherungsgeschäft ist nicht mehr so gut wie es einmal war”, soll Buffett laut Bericht im Mai auf der Hauptversammlung von Berkshire Hathaway gesagt haben. Dabei ist seine Holding selbst im Rückversicherungsgeschäft tätig und war neben der Münchener Rück auch bei der Swiss Re eingestiegen. (vwh/td)

Bild: Warren Buffett (Quelle: White House / Pete Souza)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten