Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Versicherer weltweit am innovativsten

17.12.2015 – Digital_Fotolia_WarenkornKnip, Friendsurance und Kredittech sind die Vertreter aus dem deutschsprachigen Raum in der weltweiten Fintech 100. Das ist das Ergebnis einer Erhebung von KPMG und H2 Ventures, die jetzt vorliegt. Innovativstes Unternehmen ist demnach der chinesische Online-Versicherer Zhong An.

Zhong An ist der erste reine Online-Versicherer Chinas und hat mit Produkten wie einer Trunkenheitsversicherung oder Wetten aufs Wetter auch hierzulande schon für Nachrichten gesorgt.

In der Fintech100 vom KPMG und H2 Ventures folgt auf dem zweiten Platz ebenfalls ein Versicherer. Oscar bietet Krankenversicherungen in den USA an und war das erste Unternehmen, das seinen Kunden kostenfrei Fitness-Tracker zur Verfügung gestellt hat. Den dritten Platz belegt Roboterberater Wealthfront.

Auf Platz 29 des Listings folgt Knip, der laut eigenen Angaben mobile Versicherungsmanager. Die zweite Hälfte der Top 100 bildet die Watchlist der Fintechs dar, die man auf dem Radar behalten sollte. Dort ist der P2P-Versicherungsmakler Friendsurance aufgeführt. (vwh/ku)

Bildquelle: Warenkorn/ Fotolia

- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten