Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

VBV – Vorsorgekasse für Nachhaltigkeit ausgezeichnet

27.11.2013 – vbv-logo-150Die VBV – Vorsorgekasse AG wurde für die nachhaltige Ausrichtung ihrer Veranlagungspolitik mit dem “ESG Leaders Award” in der Kategorie “Best Investor in ESG (Environmental, Social, Governance)” ausgezeichnet.

Die VBV – Vorsorgekasse AG konnte sich in der Kategorie “Best Investor in ESG” gegen Mitbewerber wie die französische ERAFP, eine der weltweit größten Pensionsvorsorgekassen, sowie das niederländische Treuhandunternehmen PGGM durchsetzen. Die Auszeichnung wurde im Rahmen der TBLI Conference Europe 2013, der internationalen Leitkonferenz zum Thema nachhaltiges Investment, Ende November in Zürich vergeben.

Mit einem Marktanteil von einem Drittel ist die VBV – Vorsorgekasse seit über 10 Jahren die Nummer eins am Markt der betrieblichen Altersvorsorge. Mit einer Jahresperformance von 4,19 Prozent in 2012 liegt die VBV – Vorsorgekasse am Branchenschnitt der Betrieblichen Vorsorgekassen, langfristig liegt die VBV mit über 3 Prozent p.a. vorne. “Aus 100 Euro konnten wir netto über 136 Euro erzielen – mit diesem Wert sind wir in der Branche unübertroffen. Es zeigt sich, dass nachhaltige Veranlagung auch gute Erträge bringt”, so Heinz Behacker, Vorstandsvorsitzender der VBV – Vorsorgekasse AG. Um dieses Nettoergebnis mittels Sparbuch zu erzielen, wäre eine jährliche Verzinsung von über 4 Prozent vor Kapitalertragssteuer (KESt) nötig. (vwh)

Link: VBV Umwelterklärung (PDF)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten