Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

IT-Unternehmen unterstützt Versicherer bei Facebook-Auftritt

15.06.2015 – Eckstein_3m5Das IT-Unternehmen 3m5 unterstützt Versicherer mit einem eigens entwickelten Tool “professocial” bei der Etablierung eines eigenen Auftritts bei Facebook. Derzeit nutzen bereits 6.000 Vertreter von zehn Versicherern bereits das Programm. Mit der Wüstenrot + Württembergischen hat 3m5 nun einen weiteren Kunden hinzugewonnen, wie das Unternehmen mitteilte.

“Als wir vor zwei Jahren mit dem Produkt gestartet sind, waren wir von seinem Potenzial überzeugt”, sagte 3m5.-Geschäftsführer Michael Eckstein. Innerhalb kurzer Zeit sei man jedoch mit dem Programm zum Marktführer geworden. Bis Ende dieses Jahres soll die Zahl der Anwender nach Unternehmensangaben auf 10.000 steigen.

“Einigen Versicherungen gelingt bereits heute, was viele Unternehmen in Zukunft wollen: Mit Sozialnetzwerken messbar Erfolg haben und Gewinne erwirtschaften”, ergänzte Eckstein. (vwh/td)

Links: Invest in Social Media: Abschlüsse bleiben einzige Zielgröße (Tagesreport vom 02.04.2015), Versicherer und Social Media: Schnelle Anpassung gefragt (Tagesreport vom 17.03.2015)

Bild: Michael Eckstein, Geschäftsführer des Branchenspezialisten 3m5 (Quelle: 3m5)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten