Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Uniqa stellt IT neu auf und holt IT-Profis an Bord

07.11.2013 – UNiquaDer Trend zur Digitalisierung nimmt weiter Fahrt auf. Nun meldet die Uniqa stärkere Aktivitäten in diesem Bereich: Die Uniqa Group optimiert ihre IT-Struktur. Mit 1. Oktober 2013 wurden die IT-Einheiten von Uniqa Österreich Versicherungen AG und Uniqa International AG unter einem Dach zusammengeführt.

Die neue Uniqa IT Services GmbH (UITS GmbH) ist direkt dem Vorstandsressort Thomas Münkel, COO der Uniqa Insurance Group AG, zugeordnet. Die ehemalige Uniqa Software-Service GmbH wird künftig unter der geänderten Firmenbezeichnung Uniqa IT Services GmbH geführt und bündelt zukünftig alle IT-Einheiten der Uniqa Group im In- und Ausland. Weiter unter KÖPFE. (vwh)

Link: Unternehmensmeldung

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten