Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Targo Lebensversicherung mit Assekurata-Ratingbewertung A+

30.10.2013 – Zum zehnten Mal in Folge wurde die Targo Lebensversicherung im Assekurata-Rating mit der Note „sehr gut” (A+) bewertet. In den Kategorien Sicherheit und Gewinnbeteiligung erhielt das Unternehmen die Bewertung „exzellent”.

In den Kategorien Erfolg und Kundenorientierung schnitt der Versicherer mit „sehr gut” ab. Wachstum beziehungsweise Attraktivität im Markt wurde mit „weitgehend gut” beurteilt. Die Unternehmenssicherheit bewerteten die Analysten aufgrund der stabilen Sicherheitsmittel und dem detaillierten Risikomanagement mit der Höchstnote. Assekurata verweist hier auf den „Value-at-Risk”-Deckungsgrad. Hier werden die unternehmerischen Risiken – insbesondere aus der Kapitalanlage und der Versicherungstechnik – ins Verhältnis zu den verfügbaren Sicherheitsmitteln gesetzt. Bei einem Deckungsgrad von 222 Prozent sei „erkennbar, dass den Risiken der Targo Leben hohe Sicherheitsmittel gegenüberstehen”.

Im Hinblick auf die Teilqualität Erfolg hob Assekurata die Nettoverzinsung 2012 in Höhe von 4,57 Prozent hervor (Markt: 4,60 Prozent). Im Durchschnitt der Jahre 2008 bis 2012 lagen die Quoten der Nettoverzinsung mit 4,68 Prozent deutlich über dem Marktmittel von 4,24 Prozent. Targo Leben zeichnet sich nach dem Rating durch eine hohe Gesamtverzinsung aus. Mit 5,30 Prozent deklariert Targo Leben den höchsten Wert im Markt (4,24 Prozent). Die Quote der Rückstellungen für Beitragsrückerstattungen (RfB) liegt bei 331 Prozent.

Assekurata würdigte die effizienten Serviceleistungen für Kunden und Kooperationspartner. Die Gesellschaft stelle „hohe Ansprüche an ihre Serviceabläufe mit geringen Durchlaufzeiten und einer hohen Qualität”. Das Meinungsbild der Kunden wurde mit „sehr gut” beurteilt. Bei der Beurteilung des Wachstums erhielt der Versicherer ein „weitgehend gutes” Urteil. Hier verbesserte sich das Unternehmen zum Vorjahresurteil „voll zufriedenstellend”. Ausschlaggebend war das nach Prämieneinnahmen verbesserte Bestandswachstum. Dieses erhöhte sich 2012 auf deutlich marktüberdurchschnittliche 9,49 Prozent (Markt 1,11 Prozent). (ki)

Link: Ratingbericht der Targo Lebensversicherung AG (PDF)

Autor:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten