Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Swiss Re kauft in Südamerika zu

21.11.2013 – SwissReSwiss Re beabsichtigt, einen Anteil von 11.1 Prozent von SulAmérica S.A. (“SulAmérica”; BM&F Bovespa: SULA 11) von ING Group N.V. (“ING”) und einen Anteil von 3.8 Prozent von Mitgliedern der Familie Larragoiti für einen Gesamtbetrag von ungefähr 334 Millionen USD zu erwerben. Diese Transaktion bestätigt die Bedeutung, die Swiss Re Brasilien, Lateinamerika und den Wachstumsmärkten insgesamt beimisst.

SulAmérica ist die grösste unabhängige Versicherungsgruppe Brasiliens und ein führender Anbieter von Kranken- und Motorfahrzeugversicherungen. Darüber hinaus ist das Unternehmen als Sach- und Unfall- sowie Lebens- und Rentenversicherer tätig und bietet Vermögensverwaltungs- sowie Kapitalsparprodukte an. Michel M. Liès, Group Chief Executive Officer von Swiss Re, sagt: “SulAmérica ist ein gut etablierter und erfolgreicher Mehrspartenversicherer in Brasilien, wo wir attraktive Wachstumschancen sehen. Wir erwarten, dass unsere Beteiligung sich nicht nur finanziell als lohnend erweist, sondern auch unsere Präsenz und Nähe zum brasilianischen Markt festigt.” John R. Dacey, Group Chief Strategy Officer von Swiss Re, fügt hinzu: “Die Beteiligung an SulAmérica bekräftigt die Strategie von Swiss Re, in führende Versicherungen in den Wachstumsmärkten zu investieren.” Die Transaktion zwischen ING und Swiss Re ist bedingt durch den Abschluss der Restrukturierung von Sulasapar, dem Investitionsvehikel der Familie Larragoiti, die im Februar 2013 angekündigt worden ist; ebenso ist die Transaktion bedingt durch die üblichen regulatorischen Genehmigungen. Die Transaktionen zwischen Swiss Re und ING sowie zwischen Swiss Re und der Familie Larragoiti werden voraussichtlich im vierten Quartal 2013 vollzogen. Nach Vollzug der Transaktionen wird Swiss Re nach Sulasapar die grösste Beteiligung an SulAmérica halten. (vwh)

Link: Mitteilung der Swiss Re, engl.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten