Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Stuttgarter schließt 2014 mit Rekordergebnis ab

31.03.2015 – Karsten_StuttgarterDie Stuttgarter Lebensversicherung hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2014 mit einem Rekordergebnis abgeschlossen. Laut Unternehmensangaben verzeichnete der Versicherer ein Neugeschäft von 2,1 Mrd. Euro nach Beitragssumme. Dies entspreche einer Steigerung von 120 Prozent binnen vier Jahren.

Auch bei der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) erreichte die Stuttgarter mit 469,3 Mio. Euro eine neue Bestmarke. Dies entspricht einem Plus von 12,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilte der Versicherer mit.

Bei der Entwicklung des Neuzugangs nach laufendem Beitrag fiel nach Angaben der Stuttgarter ebenfalls positiv aus: Demnach verzeichnete der Versicherer hier ein Plus von 8,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf aktuell 72,5 Mio. Euro.

“Wir freuen uns über dieses sensationelle Ergebnis”, kommentierte Vorstandsvorsitzender Frank Karsten das Ergebnis. “Unsere Erfolgsfaktoren sind die Finanzstärke des Unternehmens sowie die Qualität der Produkte und Services”, so Karsten weiter. (vwh/td)

Bild: Frank Karsten, Vorstandsvorsitzender der Stuttgarter Lebensversicherung (Quelle: Stuttgarter)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten