Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Solidar mit weiterem Wachstum

16.09.2013 – solidarDie Solidar Versicherungsgemeinschaft VVaG  (Bochum), ein bundesweit tätiger Anbieter ausschließlich von Sterbegeldversicherungen, konnte auch 2012 das Geschäftsvolumen deutlich ausweiten. Zudem wurde zum 1.9. diesen Jahres ein Beitragsrabatt für allen neuen Mitglieder eingeführt.

Die Beitragseinnahmen sind auf einen neuen Rekordwert von 8,3 Millionen Euro (Vj. 8,0 Millionen Euro) gestiegen, teilt der Vorstand im Anschluss an die Ende Juni stattgefundene Vertreterversammlung mit. Bei einem Bestand von rd. 87.000 Versicherten hat sich das Neugeschäft mit einem Zuwachs von rund  23,9 Millionen Euro Versicherungssumme erfreulich weiter entwickelt. Der versicherte Gesamtbestand beläuft sich auf rd. 329,9 Millionen Euro. Auch die Summe der erbrachten Leistungszahlungen ist auf 6,9 Millionen Euro (Vj. 6,4 Millionen) gestiegen.
Die Ertragssituation hat sich sehr zufriedenstellend entwickelt. Das Kapitalanlagenergebnis konnte auf knapp 6 Millionen Euro (Vj. 5,8 Millionen Euro) gesteigert werden. Bei unveränderten operativen Kosten konnte der Rückstellung für Beitragsrückerstattung ein auf 2,6 Millionen Euro gestiegener  Betrag neu zugeführt werden.
„Insgesamt konnten wir uns erneut von der allgemeinen Branchenentwicklung absetzen“, freuen sich die Vorstände Klaus Reimann (Vorsitzender) und Dietmar Mosbach. Dies spricht letztlich auch für das unverändert bestehende starke Interesse vieler Menschen an einer günstigen Bestattungsvorsorge.

Link: Solidar aktuell

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten