Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Softfair: Gütesiegel für Sicherheitskonzept

01.10.2015 – datenschutz_PIXELIODas IT-Sicherheitskonzept der softfair GmbH, einer der marktführenden Anbieter für Vergleichssoftware in der Versicherungswirtschaft, hat die Zertifizierung nach ISO 27001:2013 erhalten. Damit wird dem Unternehmen bescheinigt, alle Sicherheitsrichtlinien und –normen im Umgang mit Daten und Informationen vollständig zu erfüllen.

“Gerade in der Versicherungswirtschaft mit besonders schützenswerten Kundendaten haben Sicherheit und Datenschutz oberste Priorität”, unterstreicht Geschäftsführer Matthias Brauch. Eine externe und unabhängige Prüfstelle habe ermittelt, dass Daten von softfair vertraulich behandelt würden und vor dem Zugriff unautorisierter Personen geschützt seien. Das bedeute auch Klarheit und Sicherheit im Sinne des “Code of Conducts” für die Versicherungswirtschaft.

In der ISO 27001 sind alle Anforderungen an ein Sicherheitskonzept unter Berücksichtigung der IT-Risiken im Unternehmen sowie im Branchenumfeld festgelegt. Um einen kontinuierlichen Optimierungsprozess und höchste Sicherheitsstandards zu gewährleisten, werden alle Maßnahmen künftig regelmäßig überprüft. (vwh/wo)

Bildquelle: C. Klinkenberg / pixelio.de

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten