Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

IT-Sicherheitsgesetz: Zurich fordet Ausweitung der Meldepflicht

15.06.2015 – miriam_marx_zurichDie Zurich Versicherung hat die Beschlussempfehlung des Bundestages zum IT-Sicherheitsgesetz “im Grundsatz begrüßt”. Allerdings sei diese nur ein erster Schritt zu einem transparenteren Verständnis für Cyber-Risiken. Stattdessen fordert der Versicherer mehr verbindliche Sicherheitsstandards und eine Ausweitung der Meldepflicht für alle Unternehmen.

“Wir brauchen ein erhöhtes Risikobewusstsein bei den Unternehmen und einen gewissen Standard, an dem sie sich orientieren können”, sagt Miriam Marx, Cyber-Expertin bei Zurich. Daher müsse das Gesetz auch auf den Mittelstand ausgeweitet werden “um das Risikobewusstsein zu erhöhen. Den Fokus nur auf “kritische” Branchen zu setzen, reicht längst nicht aus”, ergänzt die Expertin.

Allerdings befürwortet Marx die kürzlich verabschiedete Gesetzesänderung auf Sanktionen bei einer Nichtmeldung eines Cyber-Angriffes. “Wer über das Netz angegriffen wird, muss das auch melden. Sonst ist ein Gesetz kein Gesetz, sondern nur eine Empfehlung, so Marx. Mit dem neuen IT-Sicherheitsgesetz sollen die Unternehmen nach Ansicht der Zurich-Expertin bewusster mit Cyber-Risiken umzugehen. “Es ist folglich nur richtig, dass eine Nichtanzeige betraft wird,” so Marx.

Gefordert sei allerdings auch die Branche selbst: “Unser Geschäft ist das Kalkulieren von Risiken und die Definition von Sicherheitsstandards, um diesen entgegenzutreten. Als Versicherer können wir nicht nur im Schadensfall unterstützen, sondern bereits präventiv zur IT-Sicherheit beitragen”, fordert Marx.

Am vergangenen Freitag hatte der Deutsche Bundestag strengere Regeln für die IT-Sicherheit in Unternehmen beschlossen, berichtet Spiegel Online. Demnach sind rund 2.000 Unternehmen künftig verpflichtet, Hackerangriffe zu melden und ihre Netzwerke nach Mindeststandards auszurüsten. (vwh/td)

Bild: Miriam Marx, Cyber-Expertin bei Zurich. (Quelle: Zurich)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten