Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

R+V-Versicherung folgt Ergo als Premiumpartner von Schalke 04

07.04.2015 – rundv_Kallerhoff_150Die R+V-Versicherung wird zum 1. Juli 2015 neuer Premium-Partner des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Die Partnerschaft gilt zunächst für vier Jahre bis 2019, gab der Verein offiziell bekannt. Damit folgt die R+V der Ergo-Versicherung nach, die bereits vorher ihren Ausstieg angekündigt hatte.

“Fußball ist eine Teamsportart, die viele positive Emotionen transportiert. Die Deutschen lieben Fußball und sind Weltmeister. Schalke steht für Bodenständigkeit und eine 111-jährige Tradition. Das alles passt sehr gut zu den zentralen Markenwerten von R+V: gemeinschaftlich, solide und mit Herzblut engagiert”, sagte Heinz-Jürgen Kallerhoff, Vertriebsvorstand der R+V Versicherung. Alexander Jobst, Vorstand Marketing des FC Schalke 04, ergänzte: “Für beide Seiten ist es ein neues Kapitel für eine Werbepartnerschaft”.

Im Rahmen ihres Engagements soll der Versicherer die Fußballschule der Königsblauen unterstützen. Zudem werden der R+V Versicherung umfangreiche Marketingrechte und Werbemöglichkeiten im Stadion-Innenraum eingeräumt. Diese umfassen u.a. TV-relevante LED-Bandenwerbung, eine Loge sowie ein umfassendes Hospitality-Paket, gab der Fußball-Bundesligist an. (vwh/td)

Bild: Heinz-Jürgen Kallerhoff, Vertriebsvorstand der R+V (Quelle: R+V)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten