Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

R+V Leistungserweiterungen für betriebliche Krankenversicherungen

23.07.2013 – In den neuen Produkt R+V Gesundheitskonzept Profil können Firmen ihren Mitarbeitern per Gruppenvertrag private Zusatzleistungen in der Krankenversicherung anbieten. Damit erhöhen sie als Arbeitgeber ihre Attraktivität, tragen zur Gesunderhaltung bei und binden ihre Beschäftigten.

Das Produkt ist modular aufgebaut und für kleine und mittelständische Firmen sowie für Großunternehmen konzipiert. Es gibt keine Wartezeiten. Eine Gesundheitsprüfung ist nur in wenigen Tarifen erforderlich. Auch können Familienangehörige auf Wunsch mitversichert werden. Der PROFIL-Tarif kann als Einzelvertrag weitergeführt werden, wenn ein Arbeitnehmer aus dem Unternehmen ausscheidet. Das Produkt bietet die Möglichkeit der Wahl zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerfinanzierung. Überdies können bestimmte Pakete in der einen oder anderen Variante geführt werden. Den Tarif gibt es in den drei Leistungsvarianten classic, comfort und premium. Zahlreiche Leistungen können miteinander kombiniert werden – beispielsweise Behandlungen durch Heilpraktiker, Auslandsreise-Krankenschutz oder Leistungen für Vorsorgeuntersuchungen, Zahnersatz, Zahnvorsorge (z.B. professionelle Zahnreinigung) und Sehhilfen.

Link: Betriebliche Krankenzusatzversicherung

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten