Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

RGA erzielt Quartalsgewinn von 115,4 Mio. Euro

29.04.2015 – rga-logo-150Die Reinsurance Group of America (RGA) hat im ersten Quartal 2015 einen Nettogewinn von 115,4 Mio. Euro erzielt. Das operative Ergebnis belief sich auf 112,3 Mio. Euro und blieb damit “etwas unter unseren Erwartungen”, sagte Greig Woodring, President und Chief Executive Officer von RGA.

Dabei sei das traditionelle US-Geschäft “ungewöhnlich schwach” ausgefallen, während das “Asien-Pazifik-Geschäft mit einem ungewöhnlich starken Ergebnis” aufweisen konnte.

Positiv sehe man hingegen die “ausgeglichene Gesamtbilanz, die zeigt, dass unser globales Geschäftsmodell und die diversifizierten Umsatzquellen sich bewährt haben“, so Woodring weiter. Zudem seien die “Sterblichkeitsschäden in Nordamerika, ähnlich wie im Vorjahr, höher als erwartet” gewesen. (vwh/td)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten