Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Rewe plant Einstieg ins Versicherungsgeschäft

22.06.2015 – Rewe_ReweRewe plant den Einstieg ins Versicherungsgeschäft. Die Digital-Tochter des Handelsunternehmens hat sich dafür bei der Cash Payment Solutions eingekauft. Mit dem Investment will Rewe, wie das Unternehmen selbst mitteilt, das Produktportfolio um weitere Branchen wie Versicherungen, Kommunen und Banken erweitern und die Marktführerschaft ausbauen.

Mit dem Investment von Rewe will Barzahlen.de – das Portal der Cash Payment Solution – darüber hinaus seine Entwicklung zu einem universellen Payment Infrastruktur Unternehmen weiter vorantreiben. Kunden wird über verschiedenste Branchen hinweg eine einfach zu nutzende, sichere und anonyme Bargeldzahlung bei einem lokalen Einzelhandelspartner ermöglicht.

Mittels Barzahlen.de – seit Frühjahr bereits Partner der zu Rewe gehörenden 2.200 Penny-Märkte – können Online-Einkäufe und Rechnungen mit Bargeld im stationären Einzelhandel bezahlt werden. Wie eine Ausgestaltung für Versicherer aussehen konnte, darüber ging man zunächst nicht ins Detail. (vwh/ku)

Bildquelle: Rewe

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten