Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Öffentliche mit mehr Prämie und Ertrag – LV wächst

05.07.2013 – sahl2Der Verband der öffentlichen Versicherer in Deutschland hat seine neuesten Geschäftszahlen vorgestellt: Danach belaufen sich die Hochwasserschäden nach der Sommerflut 2013 auf knapp 200 Mio. Euro.

Das Prämienvolumen stieg 2012 um 2,1 Prozent auf insgesamt 18,5 Mrd. Euro, das Vorsteuerergebnis verbesserte sich um 12 Prozent auf 764 Mio. Euro. Seit dem Hochwasser 2002 hat sich die Anzahl der gegen Elementarschäden versicherten Gebäude zwar nahezu verdoppelt, dennoch ist die bundesweite Marktdurchdringung mit 32 Prozent zu niedrig. „Dabei sind rund 99 Prozent der Gebäude in Deutschland problemlos gegen Elementarschäden versicherbar“, so Wolff von der Sahl. Er forderte zudem Bund, Länder und Kommunen auf, dem Hochwasserschutz eine höhere Priorität einzuräumen. Beruhigt hat sich offensichtlich auch die Diskussion um einen Verkauf der Sparte Lebensversicherung. Das Neugeschäft der öffentlichen Lebensversicherer erhöhte sich von 3,37 Milliarden Euro auf 3,45 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2012. Im Bestand stiegen die gebuchten Bruttobeitragseinnahmen mit einem Plus von 1,3 Prozent mehr als doppelt so stark wie der Branchenschnitt. Mit 8,63 Milliarden Euro Bruttoprämie konnten die öffentlichen Lebensversicherer ihren Marktanteil leicht auf 9,9 Prozent steigern und sind somit weiterhin drittgrößter Anbieter für Lebensversicherungen in Deutschland. Der Vertragsbestand erhöhte sich auf 8,9 Millionen Stück, während er im Gesamtmarkt seit mehreren Jahren leicht, jedoch kontinuierlich sinkt. Im Zuge von Solvency II entwickeln die öffentlichen Versicherer die klassischen Garantien weiter und prüfen kapitalmarktnahe Konzepte.

Foto: Versicherer Ulrich-Bernd Wolff von der Sahl, Vorsitzender des Verbandes öffentlicher Versicherer (VOEV)

Links: VOEV Zahlen für 2012 (PDF), VOEV Charts (PDF)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten