Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Nürnberger mit “sehr gut” bewertet – Beiträge bleiben stabil

16.01.2014 – Nurnberger-logoDie Nürnberger Krankenversicherung AG (NKV) erreicht auch in diesem Jahr im Assekurata-Rating das Urteil „sehr gut“ (A+). Dabei konnte das Unternehmen die Urteile in allen Teilqualitäten bestätigen.

Die Sicherheitslage der NKV stuft Assekurata als exzellent ein. Die Gesellschaft weist 2012 mit 11,02 % eine für eine Aktiengesellschaft gängige Eigenkapitalquote auf (AG: 11,10 Prozent), welche unter dem Marktniveau (15,09 Prozent) liegt. In der Kapitalanlage verfolgt das Unternehmen sehr  sicherheitsorientierte, konservative Strategie.. So weisen bei der NKV rund drei Viertel aller Rentenpapiere ein Rating mit der Bestnote von AAA bis AA auf, während der Durchschnitt der von Assekurata gerateten Krankenversicherer (Assekurata-Durchschnitt) bei ca. zwei Dritteln liegt. Im Assekurata-Value-at-Risk-Modell erzielt die Gesellschaft mit einem Deckungsgrad von 149,31 Prozent daher eine exzellente Risikotragfähigkeit.

Die Beitragsstabilität erhält ebenfalls ein sehr gutes Urteil. Die NKV hält 2014 die Beiträge bei allen Unisextarifen stabil. Auch die bestandsstärksten Bisextarife in der Vollversicherung TOP und HAT wurden nicht angepasst, so dass sich bei mehr als 95 Prozent der Verträge keine Erhöhung ergab. Im Zehnjahresdurchschnitt 2004 bis 2013 fallen die Beitragsanpassungen der NKV im Normalgeschäft relativ gesehen mit 5,73 Prozent zwar noch überdurchschnittlich aus (Assekurata-Durchschnitt: 5,00 Prozent), absolut gesehen liegen diese aufgrund des vergleichsweise günstigen Beitragsniveaus mit durchschnittlich 14,25 Euro allerdings noch unter dem Assekurata-Durchschnitt (14,68 Euro). Im Beihilfegeschäft liegen sowohl die absoluten als auch die relativen Beitragserhöhungen mit 2,73 Prozent unter dem Assekurata-Durchschnitt (2,88 Prozent). (vwh)

Link: Rating-Parameter und vollständige Meldung (PDF)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten