Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Moody’s: Berkshire Hathaway Schuldverschreibung „Aa2“

09.08.2013 – Im Blick der kritischen Bewerter von Moody’s befanden sich zwei langlaufende Schuldverschreibungen der Berkshire Hathaway Finance Corporation (BHFC):

Jeweils mit „Aa2“ wurde die dreijährige Schuldverschreibung im Umfang von 600 Mio. US-Dollar, wie auch die fünfjährige Schuldverschreibung mit 400 Mio. Dollar. eingestuft.
Der Ausblick für BHFC wie für die Muttergesellschaft Berkshire Hathaway wird von
Moody‘s mit „stabil“ bewertet.

„Berkshire setzt sein starkes Wachstum des ersten Halbjahres 2013 unvermindert fort und verbessert sich in allen wichtigen Geschäftsfeldern“ rechtfertigt Bruce Ballentine, Moody’s Chef-Analyst für Berkshire Hathaway, die neueste Bewertung. Für die BHFC heißt das konkret: Nach Steuern stieg der operative Gewinn im Vergleich zum Vorjahr von 6,4 Mrd. auf 7,7 Mrd. Dollar.

Link: Übersicht Moody’s Rating

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten