Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Mehr staatliche Hilfe bei Altersvorsorge gefordert

03.09.2013 – Flaggen-AllianzIn die Offensive begibt sich die Vorstandsetage der Allianz Leben, die gleich in zwei Interviews in der Welt sowie den Stuttgarter Nachrichten für das “Lieblingsprodukt der Deutschen” wirbt. Auch angesichts niedriger Zinsen verfügten die Versicherer immer noch über das Know-how, das Geld ihrer Kunden langfristig gewinnbringend anzulegen, so der Tenor.

“Keine Kapitalanlage ist so sicher wie die deutsche Lebensversicherung”, sagt Allianz-Leben-Vorstand Alf Neumann im Interview mit den Stuttgarter Nachrichten. Die Versicherer hätten es immer geschafft, ihre Garantiezusagen zu halten, und das würden sie auch in Zukunft schaffen. Ein geringeres Sparverhalten bei den Deutschen angesichts der niedrigen Zinsen sieht Neumann nicht: “Wir haben immer noch eine relativ hohe Sparquote in Deutschland, zwischen zehn und elf Prozent.” Allerdings habe sich das Anlageverhalten der Kunden verändert, sie hielten wieder nach mehr Rendite Ausschau. Auf das Niedrigzinsumfeld sowie auf die veränderten Kundenbedürfnisse reagiere die Allianz mit ihrer neuen Lebensversicherungspolice “Perspektive” – ein Modell ohne Garantiezins.

Mehr staatliche Hilfe bei der Altersvorsorge fordert der Vorstandsvorsitzende der Allianz Lebensversicherung, Markus Faulhaber, im Interview mit der Welt. Die Niedrigzinsen seien ein Fluch für jeden Anleger. Die Bürger müssten mehr Geld zurücklegen, um eine ausreichende Altersversorgung sicherzustellen: “Ein Ausweg wäre daher, zumindest die staatliche Förderung zu erhöhen.” Neben einem angepassten Förderrahmen bei Riester spricht sich Faulhaber für eine Opting-Out-Regelung in der betrieblichen Altersversorgung aus (siehe dazu Dossier). Trotz der Diskussion über die Beteiligung ausscheidender Kunden an angesparten Finanzreserven sieht Faulhber keine Kündigungswelle bei der Allianz. Mit 1,9 Prozent habe man eine historisch niedrige Stornoquote.

Link: Interview Markus Faulhaber

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten