Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

MAPFRE S.A. wächst im 1. Halbjahr 2013 um fünf Prozent

30.07.2013 – Der spanische Finanzdienstleister und Versicherungskonzern Mapfre S.A. vermeldet für das erste Halbjahr 2013 ein deutliches Umsatzplus auf insgesamt 13,7 Mrd. Euro bei einem Ergebnis von 456 Mio. Euro.

Wachstumstreiber waren die internationalen Geschäfte des größten spanischen Versicherers, aus denen zwei Drittel der Zuwächse resultieren. Mit 35 Prozent steuert Lateinamerika den größten Anteil des internationalen Geschäfts bei, die Vereinigten Staaten von Amerika 6,2 Prozent. Verbesserungen erzielte das Unternehmen auch im Bereich der Schaden-Kosten-Quote (combined ratio): 95,1 Prozent.

Alle Zahlen beziehen sich im Vergleich auf das Vorjahresgeschäft.

Link: Mapfre Umsatzzahlen 1. Halbjahr 2013

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten